Auf dieser Seite finden Sie Software, die wir aus unseren eigenen Erfahrungen empfehlen können. Dabei handelt es sich um kostenlose (Freeware) und auch kostenpflichtige (Payware) Programme. Im Grunde reicht die kostenlose Software aus, da sich einige dieser Programme nicht hinter der vergleichbaren kostenpflichtigen Software verstecken müssen. Alle Links auf dieser Seite führen direkt auf die Internetseite des jeweiligen Herstellers.

 

Planetarien

sind Astronomieprogramme, mit denen man sich den Sternenhimmel in Echtzeit (grafisch) am PC ansehen kann. Diese Programme liefern eine Fülle an Informationen zu fast allen  astronomischen Objekten. In der Regel lassen sich hiermit auch entsprechend geeignete Teleskope steuern.

 

Freeware:

 

Cartes du Ciel / Skychart

Dieses Planetarium ist unter beiden Namen (Karten des Himmels) bekannt. Die Software gehört, bei den kostenlosen Planetarien, mit Sicherheit zur ersten Wahl. Die Internetseite ist zwar in Englisch, jedoch stellt die Software auch ein deutsches Sprachpaket zur Verfügung. (Linux, Windows, Mac OS X)
Link : https://www.ap-i.net/skychart/en/start

Das Planetarium 1900 – 2100

Ein weiteres Planetarium, dass mit einer Fülle an Informationen und Funktionen besticht. (Windows)

HNSKY

Hallo Northern Sky ist ebenfalls ein sehr geschätztes  und flinkes Planetariums-Programm. Es soll sogar vielen kommerziellen Programmen überlegen sein. Die Internetseite des Anbieters ist in Englisch, jedoch existiert für die Software auch ein deutsches Sprachpaket. (Windows)

Stellarium

Diese Software zeichnet sich durch ihre realistische 3D-Darstellung und Visualisierungs-Effekte wie Supernovas, Sonnenauf- und -untergänge sowie Sternschnuppen aus. Wer es lieber mit „Schnickschnack“ (keine Abwertung!) möchte, ist mit diesem Programm gut bedient. (Linux, Windows, Mac OS X)

Celestia

Wer bei einer Rundreise durch das Universum gerne mitfliegen möchte, der sollte Celestia ausprobieren.  Das Programm eignet sich hervorragend, um den Lauf von Planeten und Monden zu veranschaulichen. Machen Sie einen Rundflug durch das Sonnensystem und auch darüber hinaus. Die Internetseite und das Programm sind in englischer Sprache. (Linux, Windows, Mac OS X)

StarCalc

StarCalc gehört zu den schnellsten Planetariums- und Sternkarten-Programmen. Es ist ein idealer Einstieg für Anfänger. Die Grundversion des Programms ist auch erweiterungsfähig. Die Internetseite des Herstellers und das Programm sind in Englisch.  (Windows, PocketPC)

Virtual Moon Atlas

Ist eigentlich kein Planetarium sondern ein Programm zur Darstellung des Monds mit allen Informationen, die man sich zum Erdtrabanten wünschen kann. Das Programm bietet ein umfangreiches Reservoir an Bildern, Daten, Missionen und Animationen. Die Internetseite des Herstellers ist in Englisch. Für die Software steht ein deutsches Sprachpaket zur Verfügung.(Windows, Linux, Mac OS X)
Link: http://ap-i.net/avl/en/start

 

Payware:

 

Guide

auch unter dem Namen Project Pluto bekannt, ist eine kommerzielle Planetarium-Software mit sehr umfangreichen Detailinformationen. Diese Programm wird auch bei der Volkssternwarte Niederrhein genutzt. Insbesondere für die direkte Steuerung der Teleskope. Die Internestseite ist in Englisch. Für die Software steht ein deutsches Handbuch zur Verfügung.(Windows)

RedShift

Übersetzt (Rotverschiebung) ist ebenfalls ein kommerzielles Programm zur Darstellung des Sternenhimmels.  Das Planetarium bietet eine beeindruckende Himmelsdarstellung, 3D-Raumflüge, ein umfangreiches Lexikon, einen Beobachtungsplaner, Teleskopsteuerung u.v.m. Die Internetseite und das Programm sind in Deutsch.(Windows)

Clear Sky

Ein sehr einfach zu bedienendes und umfangreiches Software-Planetarium mit einem astronomisches Jahrbuch, das nicht verfällt. Viele nützliche Dinge, wie z.B. ein Beobachtungsplaner, eine drehbare Sternkarte, Aufsuchkarten u.v.m. zeichnen dieses Programm aus. Die Internetseite und das Programm sind in Deutsch.(Windows)

SkyGazer

Skygazer, übersetzt Sterngucker, ist eine spannende Einführung in die faszinierende Welt der Astronomie. Erstellen Sie den Nachthimmel auf dem Computer , komplett mit Planeten, Galaxien und Sternschnuppen (übersetzte Produktinformation des Herstellers). Die Internetseite und das Programm sind in Englisch. SkyGazer ist auch als Demo und als Studentenversion erhältlich. (Windows, Mac OS X)

Voyager

Voyager ist die erweiterte Version von Skygazer, und für den ernsthaften Astronomen , Studenten , Teleskop-Benutzer konzipiert. Diese Profi-Version ist für den fortgeschrittenen Anwender ein ernsthaftes Interesse an der Astronomie entwickelt (übersetzte Produktinformation des Herstellers). Die Internetseite und das Programm sind in Englisch. Voyager ist auch als Demo und als Studentenversion erhältlich. (Windows, Mac OS X)

Starry Night

Sehr gut bewertete Software, die sich u.a. durch ihre zahlreichen und realistischen Simulationen auszeichnet. Die Internetseite und das Programm sind in Englisch. Starry Night ist auch als Studentenversion erhältlich. (Windows, Mac OS X)

The Sky

Eine ebenfalls gut bewertete Software mit sehr vielen Features. Die Internetseite und das Programm sind in Englisch. The Sky ist auch als Studentenversion erhältlich. (Windows, Mac OS X)

 

 Tools

sind spezielle Programme, wie z.B. die Darstellung von Bahndaten, Berechnungen von Einheiten, Verlauf von Finsternissen …

 

Freeware:

 

AstroWin 32

AstroWin ist ein Ephemeriden-Programm. Es berechnet Ephemeriden und Finsternisse. Die Ausgabe erfolgt in Form von Tabellen und bei den Finsternissen zusätzlich als Grafik. Zur Erstellung von Tabellen für alle Planeten gibt es einen gut konfigurierbaren Jahrbuchmodus. Die Internetseite und das Programm sind in Deutsch.(Windows, Android)

Planetensuche

Diese Java-Anwendung bietet eine Fülle von Funktionen wie Datenbank, Formelsammlung, Simulationen, Bioastronomie – die Entstehung von Leben, Quiz und ein Entfernungsumrechner. Hauptsächlich beschäftigt sich die Anwendung mit Exoplaneten. Die Internetseite und das Programm sind in Deutsch.(Windows, Linux, Mac OS X)

 

Payware:

 

AstroViewer

Bei diesem Tool handelt es sich um eine interaktive Sternenkarte mit zusätzlicher Darstellung des Sonnensystems und Sichtbarkeit der Planeten.  Die Internetseite und das Programm sind in Deutsch.(Windows)